Leber

Entgiften und Entschlacken mit Klinoptilolith-Zeolith

Lange habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, für eine natürliche Entgiftung und Entschlackung. Nun bin ich fündig geworden! Es ist möglich, ohne Chemie und Zusatzstoffe den Körper zu entgiften. Eine Entgiftung (neu deutsch: Detoxen) mit Klinoptilolith-Zeolith ist Nebenwirkungs- und Allergiefrei.

Klinoptilolith-Zeolith ist ein natürliches Entgiften und Entschlacken mit dem jahrtausendalten Vulkangesteinspulver.

Klinoptilolith-Zeolith ist ein natürliches Mineral mit herausragenden physikalischen Eigenschaften, die sich aus seiner besonderen Kristallstruktur ableiten.

Das Vulkangesteinspulver hat die tolle Eigenschaft Schwermetalle (wie z.B.: Amalgam, Blei und Quecksilber) sowie Gifte (wie z.B.: Umweltgifte, Spritzmittel, Farbstoffe, Konservierungsstoffe) und Rückstände von Medikamenten zu binden um es dann über den Darm aus dem Körper zu leiten.

Eine dauerhafte Einnahme ist ideal und unterstützt die Entgiftung folgender Organe: die Leber, die Nieren, den Darm, das Bindegewebe und das Immunsystem.

Klinoptilolith-Zeolith bindet und leitet radioaktive Stoffe, die durch eine Chemotherapie in unseren Körper gelangen, wieder aus unserem Körper heraus.

Bei offenen Wunden wie Brand-, Schürf- und Schnittverletzungen kann es ebenso eingesetzt werden, wie auch bei Insektenstichen. Dazu nehmt Ihr das Vulkangesteinspulver und Wasser, beides zu einem Brei vermengen und auf die Wunden auftragen.

Das in dem Vulkangesteinspulver enthaltene Silizium (SiO2) sowie andere lebenswichtige Mineralien führen zu einem Zellaufbau, welches unseren Haaren, Fingernägeln und unserem Bindegewebe sehr gut tut.

Der Alterungsprozess mit Knorpelabnutzung und Verkalkung wird gehemmt.

Das Vulkangesteinspulver reguliert die Elastizität unserer Gefäße.

Das Vulkangesteinspulver kann zur Vorbeugung und bei einer Osteoporose eingesetzt werden.

Das Vulkangesteinspulver unterstützt den Basenhaushalt unseres Körpers.

Klinoptilolith-Zeolith ist ein Stimulator für die Selbstregulation und Selbstheilung.

Der Klinoptilolith-Zeolith-Gehalt des Vulkangesteinspulvers sollte
85 % – 94 % betragen, der Gehalt sollte über einen Analysenachweis ausgewiesen sein.

Bitte bewahrt Klinoptilolith-Zeolith nicht in umweltbelastenden Kunststoffbehältern auf, sondern in Glasgefäßen mit Schraubverschluss.

Die Einnahme erfolgt 3-mal am Tag. Dazu wird ein Teelöffel Klinoptilolith-Zeolith in Flüssigkeit verrührt und getrunken. Das Vulkangesteinspulver ist geschmackslos.

Meine Quelle für Klinoptilolith-Zeolith: Zeolith-bentonit-Versand

 

Schaut mal auf meiner Homepage unter Interessante-Links nach, dort gibt es weitere tolle Infos! Unter der Rubrik Interessante Links findet Ihr immer wieder neue Link´s. Diese Rubrik wird immer wieder von mir aktualisiert.

Wollt Ihr mehr wissen? Dann setzt Euch mit mir in Verbindung und wir vereinbaren einen Termin.
Bei der Umsetzung Eurer Ernährungsumstellung unterstütze ich Euch gerne mit Rat und Tat.
Dazu ist es nicht unbedingt notwendig, dass Ihr zu mir in die Praxis nach Bockhorn kommt. Möglich ist eine Unterstützung auch per Mail, am Telefon, am Handy oder über Skype.
Wenn Ihr Fragen habt, dann könnt Ihr Euch gerne mit mir per E-Mail in Verbindung setzen.
gesundheits_und_ernaehrungs_trainer@arcor.de oder weitere Informationen über meine Homepage erfahren.

Ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße sendet Euch Katrin

Meine Publikationen
31.01.2017
Aus meinem 4. E-Book wurde heute ein Buch!
ISBN: 978-3-6683-84316
Tipps, Tricks und Rezepte zu Gesundheit und Ernährung. Teil III – Ein Blog-Tagebuch

20.01.2017
Mein 4. E-Book ist heute erschienen!
ISBN: 978-3-6683-84316
Tipps, Tricks und Rezepte zu Gesundheit und Ernährung. Teil III – Ein Blog-Tagebuch

18.08.2016
Aus meinem 3. E-Book wurde heute ein Buch!
ISBN: 978-3-6682-63420
Tipps, Tricks und Rezepte zu Gesundheit und Ernährung – Teil II – Ein Blog-Tagebuch

20.07.2016
Mein 3. E-Book ist heute erschienen!
ISBN: 978-3-3668-26341-3
Tipps, Tricks und Rezepte zu Gesundheit und Ernährung – Teil II – Ein Blog-Tagebuch

18.03.2016
Aus meinem 2. E-Book wurde heute ein Buch!
ISBN: 978-3-668-16742-1
Tipps, Tricks und Rezepte zu Gesundheit und Ernährung – Teil I – Ein Blog-Tagebuch

08.03.2016
Mein 2. E-Book ist heute erschienen!
ISBN: 978-3-668-16741-4
Tipps, Tricks und Rezepte zu Gesundheit und Ernährung – Teil I – Ein Blog-Tagebuch

04.12.2015
Aus meinem 1. E-Book wurde heute ein Buch!
ISBN: 978-3-668-08752-1
Salutogenese in der Gesundheitsberatung. Theorie und praktische Umsetzung

16.11.2015
Meine Abschlussarbeit ist beim GRIN-Verlag veröffentlicht worden!
ISBN: 978-3-668-08751-4
Salutogenese in der Gesundheitsberatung. Theorie und praktische Umsetzung